[Talk-de] Tiles at Home zufallsgesteuert?

Norbert Wenzel n_wenzel at gmx.net
Mo Jan 5 09:28:30 UTC 2009


On 01/05/2009 10:25 AM, DarkAngel wrote:
> Norbert Wenzel schrieb:
>> Der Nachteil ist nur, dass die vielen externen Repositories
>> (Renderregeln) nicht immer aktuell sind, wenn der User die Updates nicht
>> händisch durchführt.
>
>
> Jetzt nur mal so zur Klarstellung: Wenn das t at h-Script zum Beginn ein
> svp-up macht, ist der Client dann auf dem aktuellen Stand (inkl.
> Renderregeln) oder muss ich als User noch etwas tun?

Wenn er es macht, dann passt alles. t at h vergleicht aber soweit ich weiß 
nur die eigene Versionsnummer und macht das nächste Update erst, wenn 
sich im t at h Client selbst etwas geändert hat. Änderung in den 
Renderregeln werden dabei nicht berücksichtigt und in der Zwischenzeit 
nicht übernommen.

Norbert




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de