[Talk-de] Programmiersprachenvorliebendiskussion

John07 osm at jonas-krueckel.de
Do Jan 8 15:21:59 UTC 2009


dgdg schrieb:
>  > Da hier aber immer mit irgendwelcher kommerziellen (Mainstream-)Software
>  > verglichen wird, bei der scheinbar alles besser und rosarot ist, ist das
> nur
>  > Rauschen. Niemand bot bisher sein Geld jemandem an der das "richtige"
>  > programmieren soll. So lange das nicht passiert, wird nur der freie Wille
> des
>  > Programmierers entscheiden was eingebaut wird.
>
> Nein, ich vergleiche ich nicht. Ich überlege nur, was dem OSM-Projekt
> insgesamt gut tun würde.
>
> Und wenn ich sehe, wieviele weisse Flecken es im ländlichen Raum noch gibt,
> dann braucht es einfach viel mehr Mapper.
> Und nicht jeder hat (wie ich) eine ausreichend schnelle Internetanbindung,
> dass er mit Potlatch mappen kann.
>
> Da ich aber schon darauf aufmerksam gemacht wurde, dass ich den Thread mit
> meiner Usability-Diskussion gekapert habe, möchte ich das nicht weiter
> vertiefen.
>
> Wobei ich die Performance-Diskussion für ziemlich müsig halte. Der lahme
> Potlatch zeigt doch, dasss Performance überhaupt nicht relevant ist.
>
>   
Doch, genau weil er so langsam ist nutze ich ihne nie bis selten. JOSM, 
das bei mir extrem flüssig läuft (O-Ton vom Treffen: Warum läuft auf 
deinem Rechner JOSM so verdammt schnell, den Prozessor will ich auch ;-) 
Info: Vista Laptop mit C2D T7100), macht viel mehr Spaß. Und ich will 
auch lieber mehr Features als 1 fps mehr.
Im übrigen haben wir diese Diskussion hier alle 2 Monate, immer die 
selbe unkonstruktive Kritik und die gleichen richtigen Antworten.
Gruß
Jonas





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de