[Talk-de] Programmiersprachenvorliebendiskussion

Sven Geggus lists at fuchsschwanzdomain.de
Do Jan 8 18:34:23 UTC 2009


Bernd Wurst <bernd at bwurst.org> wrote:

> Da hier aber immer mit irgendwelcher kommerziellen (Mainstream-)Software 
> verglichen wird, bei der scheinbar alles besser und rosarot ist, ist das nur 
> Rauschen. Niemand bot bisher sein Geld jemandem an der das "richtige" 
> programmieren soll. So lange das nicht passiert, wird nur der freie Wille des 
> Programmierers entscheiden was eingebaut wird.

ROTFL. Ich habe noch nie irgendwelchen proprietären Code in die
Finger bekommen, der freier Software in Punkto Lesbarkeit das Wasser
reichen konnte. Das einzige was oftmals definitiv besser ist, das ist
die zugehörige Dokumentation.

Ich finde diese Diskussion im übrigen völlig unfair gegenüber Fred
und ein paar anderen Entwicklern die schon ziemlich viel Arbeit in josm
reingesteckt haben.

Um das hier mal deutlich zu sagen:

In den knapp zwei Jahren, seit ich nun beim Projekt dabei bin hat
sich josm erheblich verbessert!

Gruss

Sven

-- 
"Every time you use Google, you're using a Linux machine"
                             (Chris DiBona, a programs manager for Google)

/me is giggls at ircnet, http://sven.gegg.us/ on the Web




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de