[Talk-de] News auf ORS

Roland Spielhofer rspiel at gmx.net
Do Jan 15 18:42:31 UTC 2009


Pascal Neis wrote:
> Hi,
> wie vielleicht verschiedene von euch bereits mitbekommen haben
> gibt es zwei Neuerungen auf OpenRouteService.org (ORS).
> 
> Seit Ende Dezembers letzten Jahres werden Zwischenpunkte (Via-Punkte)
> bei einer Routenplanung nicht mehr nur vom RouteService selbst sondern
> auch auf der Webseite unterstützt. (thx Peter)
> 
> Die zweite Neuigkeit betrifft den Geocoder von ORS. Zum einen wurde
> die Performance verbessert und eine "unscharfe"-Suche (Fuzzy-Search)
> implementiert. Durch die "Unscharfe"-Suche sollten Schreibfehler im Stadt-
> oder Straßennamen bis zu einem gewissen Grad keine Auswirkungen bei
> der Suche verursachen. Weiterhin werden jetzt auch Hausnummern bei der
> Suche verwendet (soweit in OSM vorhanden!). (thx Christof)
> Das heisst:
> - wird bei einer Suche die Hausnummer im Datenbstand
> gefunden, wird diese zurück gegeben
> - wird eine Hausnummer zwischen zwei vorhanden Hausnummern
>  "gefunden", wird interpoliert
> - andernfalls findet die mitgesendete Hausnummer keine Anwendung
> 
> Aus den OSM Daten werden für die Hausnummernsuche die Einträge
> nach dem Karlsruhe Schema verwendet. Das sind für Deutschland derzeit
> ca. 80.000 und für Europa ca. 320.000. Da der Geocoder-Service noch in
> einer Beta-Testpahse ist, kann es evtl. mal zu Problemen führen. Weiterhin
> werden die Hausnummern noch nicht beim Revsere-Geocoder zurückgegeben.

ORS ist cool!
Beim Bicycle-Routing wäre noch die Erweiterung von cycleway-tags 
(cycleway=opposite_lane, opposite_track) noch schön.
Das wäre meine Bitte, besonders, weil cycleway=opposite schon 
berücksichtigt wird.

lg roland





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de