[Talk-de] Nochmal See- und Landgrenzen bzw. Relationen im Norden (SH)

Markus liste12A45q7 at gmx.de
Sa Jan 17 17:11:42 UTC 2009


Hallo Norbert, hallo Frederik,

>> Staatsgrenze ist eine Linie, die 12 Seemeilen von der sogenannten 
>> Basislinie bzw. Niedrigwasserlinie entfernt ist.

Das gilt nicht für alle Länder.
Die Grenze liegt bei 3 Seemeilen.
Die Länder haben aber die Option, diese auf 12 Seemeilen zu erweitern 
und einige haben das gemacht.

Für Buchten, Fjorde, vorgelagerte Inseln gibt es Sonderregeln.

> Diese Definition in dieser simplen Form bedeutet aber, dass es 
> Seegebiete gäbe, die sowohl innerhalb Deutschlands als auch innerhalb 
> Dänemarks liegen, oder? 

Länder die einander näher liegen als der doppelte Abstand der 
seewärtigen Ländergrenze, ziehen ihre Grenze in der "Hälfte", oder 
verhandeln sie individuell.

Details siehe:
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/de:Grenze#Verwaltungsgrenzen:_Seewärtige_Grenze

Gruss, Markus




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de