[Talk-de] Motorway-Junction - Name

Mario Salvini salvini at t-online.de
Di Jan 20 15:57:55 UTC 2009


Garry schrieb:
> Wolfgang W. Wasserburger schrieb:
>   
>>>> Gruß Jan :-)
>>>>       
>>>>         
>>> ich würde den NAME aus den Ways selber weglassen und im Sinne einer
>>> "Collected Ways"-Relation - siehe:
>>> http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Relations/Proposed/Collected_Ways -
>>> den Namen der Ausfahrt dort eintragen. Wenn die Renderer dann irgendwann
>>> schlauer geworden sind, könnte man den Namen dann z.B. mittig eintragen.
>>>     
>>>       
>> Alles, was nicht auf den Ways ist, sondern auf Nodes macht es den Routern
>> schwerer bzw. wenn die das einbauen, kostet das unnöig Rechenzeit.
>>
>> Daher: besser am way - dieser führt ja tatsächlich von der Autobahn. Das
>> Schild ist ja nur ein Hinweis auf diese Tatsache. Sonst sollten wir ja
>> überhaupt generell keine Straßennamen an die Ways setzen, sondern die
>> Straßenschilder erfassen ;-)))
>>   
>>     
> *unterschreib*
>
> Ist so wesentlich einfacher im Navi die Position z.B. im Falle eines 
> Unfalls auszugeben.
>
> Garry
>   
früher oder spter sollten die Navis eh mit Name-Relations klarkommen, wo 
ist das also die Positionsermittlung einfacher, wenn da (mind.) 4 Wege 
in sehr kleinem Umkreis den gleichen Namen haben?

Gruß
 Mario





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de