[Talk-de] Geschäft mit mehreren Funktionen

Bernd Wurst bernd at bwurst.org
Mi Jan 21 14:30:26 UTC 2009


Hallo.

Am Mittwoch, 21. Januar 2009 schrieb Stefan Dettenhofer (StefanDausR):
> Wie soll eigentlich ein Renderer mit solchen POIs umgehen? Zwei Symbole
> übereinander/nebeneinander malen?
> Wäre es da nicht sinnvoller gleich einen neuen value zu definieren, also
> statt
> amenity=bla;blubb
> dann gleich
> amenity=bla_blubb
> und dann rein passendes Symbol generieren.

Wenn du dann eine Bäckerei mit Café erfindest und eine Bäckerei mit 
Lotto-Annahmestelle und eine Bäckerei mit Zeitungskiosk und eine Bäckerei mit 
Partyservice und eine Bäckerei mit Computerladen...

Ein POI-finder, der dann nur eine Bäckerei suchen soll muss dann entweder ein 
vielfaches an Tags lernen oder wild mit Platzhaltern jonglieren um vielleicht 
was passendes zu finden.

Das ";" als Trennzeichen ist halbwegs üblich und sollte in normalen Werten 
nicht vorkommen. Es kann daher zur Auftrennung von solchen Konstrukten fest 
benutzt werden.


Anders herum wird ein Schuh draus: Der Renderer kann sich überlegen was er 
alles rendern soll und dann für die Menge an Tags die er darstellen soll das 
richtige heraussuchen. Wenn er ein Symbol hat für "Bäckerei und Café", dann 
nimmt er das. Hat er nur eins für Bäckerei, dann nimmt er das, ist ja besser 
als nix.

Gruß, Bernd

-- 
Jedes gelöste Problem ist einfach.  -  Thomas Alva Edison
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 835 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20090121/12b346ae/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de