[Talk-de] Tagging von Gebäudebereichen

Ronny Bergmann mail at darkmoonwolf.de
Mi Jan 21 20:45:51 UTC 2009


Danke für die Antwort, den Punkt mit den ineinanderliegenden Gebäuden  
ist gut, das werde ich auf jeden Fall ändern und die inneren Areas  
nicht mehr als Gebäude auszeichnen.
Bis auf Raum-Ebene wollte ich auch nicht hinunter, halt schon  
Bereichsmäßig, denn Raum-Ebene ist wirklich zu detailreich für  
selbst die höchste Zoomstufe.
An sich gliedern sich die meisten Gebäude in 2 maximal 3 Teile, was  
größentechnisch auf der größten Zoomstufe mit einem Namen versehen  
wird.
amenity=university haben die Bereiche der Gebäude schon, das wollte  
ich auch so beibehalten.
Das mit dem Unterbringen - möchte ich ja genau noch ausprobieren,  
bevor ich das auf alle Gebäude anwende, ich denke jedoch, dass  
zumindest Dinge wie Stationen „tagbar“ sind auf der Mapnik-Karte.

danke für die Tipps

gruß
Ronny

Am 21.01.2009 um 21:31 schrieb Claudius Henrichs:

> Am 21.01.2009 17:07, Ronny Bergmann:
>> http://www.openstreetmap.org/?lat=53.83656&lon=10.70623&zoom=16&layers=B000FTFT
>>
>> Nun zu meinem Problem:
>> Der Campus besteht aus einer Menge Häuser, die durchnummeriert  
>> sind, im
>> Link etwa das Haus 21.
>> Im Haus 21 findet sich der Lehrauftrag Allgemeinmedizin in der linken
>> Häfte (von der Straße aus gesehen) als auch auf der rechten  
>> Hälfte die
>> Fachschaften der technisch-naturwissenschaftlichen Fakultät. Nun  
>> würde
>> ich gerne zweierlei INfomrationen auf der Karte haben
>>
>> Meine Lösung bisher ist, dass ich in einem Gebäude Teilbereiche  
>> ebenso
>> als gebäude ausgebe und mit den Teilnamen vershehe. Praktisch
>> experimentiere ich damit am Haus 21 und 24.
>>
>> Gibt es da eine schönere/bessere/gebräuchliche Konvention für?
>
> Ich sehe dein bisheriges Tagging als falsch:
> Auf Grund der Daten müsste ich annehmen, dass dort drei Gebäude
> ineinander stünden. Bisher kenne ich noch keine Tagging-Schema um
> innergebäudliche Gegebenheiten zu erfassen (mal abgesehen von
> getunnelten footways).
>
> Denkbar wären Node/Area-Features für Innenräume und deren
> Nutzung-Benennung. Nimm doch statt des building-Tags für die Räume
> amenity=university.
>
> Ich denke aber auch, dass dein Anwendungsfall eines detaillierten
> Uni-Übersichtsplans ein Spezialfall ist und auf der Mapnik-Hauptkarte
> nicht ideal unterzubringen ist.
>
> Gruß,
> Claudius
>
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20090121/fa449e71/attachment.htm>
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : PGP.sig
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 478 bytes
Beschreibung: Signierter Teil der Nachricht
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20090121/fa449e71/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de