[Talk-de] Routingfähige De-Karte

Sven Geggus lists at fuchsschwanzdomain.de
Do Jan 22 08:40:48 UTC 2009


Carsten Schwede <computerteddy at gmx.de> wrote:

>> Eigentlich müsste man da mal nen fuse Treiber für schreiben.
> 
> Gern. Was soll das dann machen? Die Karten packen?

Ähm nein. gmapsupp.img mounten. Tiles rein und raus kopieren, unmounten. So
viel ich weiss ist ja das gmapsupp.img eine Containerdatei.

> ja kenn ich, hilft aber nicht, da er viel zu viel Platz im 
> Hauptspeicher braucht. Mein Kartenschnippeltool braucht unter 1GB für 
> die Bearbeitung des kompletten Planetauszuges. Möglicherweise ist das 
> aber die Lösung für die routingfähige Karte dann.

Ich hab das gestern mal ausprobiert. Bei kurzen Strecken klappt das routing.
Bei längeren Strecken bleibt die Berechnung bei 100% hängen (Gpsmap 60csx).
Ich muss mal nachprüfen ob da ne Kachelgrenze dazwischen war.

Gruss

Sven

-- 
"Thinking of using NT for your critical apps?
                                  Isn't there enough suffering in the world?"
                   (Advertisement of Sun Microsystems in Wall Street Journal)
/me is giggls at ircnet, http://sven.gegg.us/ on the Web




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de