[Talk-de] Vorschläge zur öonvkarte.de

Gerrit Lammert osm at 00l.de
Sa Jan 24 12:37:55 UTC 2009


Hallo Melchior.

Zuerst einmal herzlichen Dank zu der wirklich sehr gelungenen ÖPNV-Karte!
Neben der Möglichkeit die Liniennetze zu sehen ist Dir auch der 
restliche Style IMHO sehr gut gelungen. Wirk aufgeräumt und sehr stimmig!

Ich habe ein paar Kommentare, Vorschläge und Bitten zu der Karte.
Ich werd' diese Mail auch als Kopie an die Talk-DE schicken, damit sich 
andere dazu äußern können.


1. Farbgebung der Linien
========================
Momentan finde ich sind die dunklen Tram/UBahn-Linien zu prominent, vor 
allem gegenüber den kaum sichtbaren hellen Zugstrecken. Zudem sind Ubahn 
und tram kaum zu unterscheiden, Verkehren aber in einem ähnlichen Kontext.

Mein Vorschlag:
- "light_rail" werden blau (wie jetzt tram) mit dünner Linie.
- "train" werden grün (wie jetzt light_rail) mit dicker Linie, evtl 
etwas dunkler.
- "bus" bekommt eine dünne rote Linie
- "tram" wird orange (etwas dunkler als jetzt train) und bekommt eine 
dickere Linie als Bus.
- "subway" wird violett (wie jetzt ferry) und eine dünne Linie.
- "ferry" könnte das dunkle blau der jetzigen "subway" bekommen.

Gründe:
- Grün und blau sind relativ dominant auf der Übersichtskarte, das 
entspricht der überregionalen Bedeutung des Zug-Netzes.
- Rot und Orange und violett harmonieren gut miteinander (gehören alle 
zum lokalen Verkehr) sind aber gut voneinander zu unterscheiden (auch 
für Farbenblinde).
- Die dickeren Linienstärken der tram im lokalen, bzw train im 
überregionalen Bereich heben ihre Bedeutung hervor.
- train und light_rail verkehren meist ebenso auf der selben Trasse wie 
tram und bus im lokalen Kontext. Dies ist ein weiterer grund für die 
veränderte Linienstärke: Wenn ein Straßenabschnitt etwa sowohl von tram 
als auch von bus befahren wird, sehen wir eine feine rote Linie mit 
einem orangenen "Rand" für die tram. Das eine überdeckt nicht mehr das 
andere.


2. Farbgebung der Haltestellen
==============================
Analog zu obigem Farbschema könnte man auch bei den Haltepunkten 
verdeutlichen, welche Fahrzeugart wo hält.
Nicht in ein Netz eingebundene Halte sind wie jetzt weiß.
Stationen wo ein Bus hält bekommen einen relativ kleinen roten Punkt. 
Solche mit Tram-Halt einen orangenen Kreis außen rum. (subway einen 
violetten Punkt)
Analog mit train und light_rail. Auf diese Weise kann man leicht sehen, 
welche ÖPNV-Art wo hält.


3. Umgang mit Haltestellen-Relationen
=====================================
Vielleicht hast Du mitbekommen, das ich vor kurzem einen Vorschlag 
gemacht habe, wie man Haltestellen als Relation möglichst vollständig 
abbilden kann. Hintergrund: Momentan gibt es teilweise 4 oder mehr 
Haltepunkte für eine Station, entsprechend hässlich sieht es auf der 
Karte aus, wenn der Stationsname 4 mal auftaucht. Teilweise wird aber 
auch nur ein einziger Node gemappt für manchmal weit auseinanderliegende 
Haltepunkte.

Zusammenfassung meines Vorschlages:
Es gibt mindestens einen Halt mit highway=bus_stop, bzw. 
railway=station/halt. Dieser liegt AUF dem entsprechenden Weg. Dieser 
Punkt wird entsprechend in die Route-Relationen aufgenommen.
Zudem werden die Orte des 
Haltestellenschildes/Wartehäusschens/Bahnsteigs NEBEN den Fahrweg an 
ihrer tatsächliche Position markiert und mit highway=platform markiert 
(inzwischen tendiere ich allerdings immer mehr zu amenity=platform). 
Dies alles wird in eine Relation type=site;site=stop_area gepackt und 
mit Namen, Operator etc versehen. Dieses Schema gilt für alle Systeme 
(bus,tram,train,...).

Vorteile (für Karten wie Deine):
Auf niedrigen Zoom-Stufen ränderst Du die vielen zusammengehörigen 
Haltepunkte als eine einzige Entität, etwa im Schwerpunkt der 
Relationsmitglieder -> Nur noch ein Punkt/Name je Station. In höheren 
Zoomstufen kannst Du an der Stelle jeder einzelnen Plattform 
entsprechend ein kleines H-Symbol anzeigen, so dass ich als Nutzer einen 
genaueren Blick auf die Situation vor Ort haben kann.

Wenn Du es interessant findest und es nicht unschaffbar ist, wäre es 
toll, wenn Du Unterstützung für dieses Schema einbauen könntest.

Ich würde mich freuen, wenn wir da zusammen etwas hinbekommen würden. 
Ich helfe auch gerne, muss allerdings dazu sagen, dass ich mit Rendering 
noch nie etwas gemacht habe.

Also, her mit Kommentaren. Am besten über die Liste.

Gruß,

Gerrit













Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de