[Talk-de] [JOSM] - Verbesserung: measurement-plugin

Frederik Ramm frederik at remote.org
So Jan 25 23:47:48 UTC 2009


Hallo,

Tobias Wendorff wrote:
>> Es gibt halt einfach bei JOSM aktuell nicht soviele Geräte, Daten und 
>> Anwender, die im Submeter Bereich arbeiten.
> 
> Frederik hat es aber so dargestellt, dass ich durch das Update
> Mapper verschrecken könnte.

Also nochmal: Ich persoenlich finde das Plugin total unnoetig und Deine 
Lobeshymnen auf die hohe Genauigkeit in unserem Projekt fehl am Platz. 
Aber ich bin alt genug, um zu wissen, dass nicht alles, was *ich* 
unnoetig finde, alle andren genauso unnoetig finden, und daher halte ich 
in den meisten solchen Faellen meinen Mund. Wir haben eine fuenfstellige 
Zahl von Mappern - irgendeiner davon wird bestimmt sagen: Yay, das ist 
genau das, worauf ich gewartet habe!

Im konreten Fall haette ich sogar noch eher meinen Mund gehalten als in 
anderen, vergleichbaren Faellen, weil ich ja weiss, dass Du Dich extra 
in die Java-Kiste eingearbeitet hast, weil diverse Leute (darunter ich) 
immer gesagt haben: Mecker nicht rum, mach halt was! Und jetzt machst Du 
was, und das finde ich gut! Und selbst wenn dieses erste Produkt Deiner 
Arbeit mir persoenlich jetzt nicht besonders nuetzlich erscheint, so bin 
ich doch guter Dinge, dass mit der Zeit schon auch Sachen herauskommen 
werden, die selbst ich nuetzlich finde.

Deswegen habe ich eigentlich gar nichts sagen wollen ,-)

> Also was nun? Patch schicken und richtiger Messen oder alles beim
> alten lassen und zufällige Streckenlängen zulassen?

Zunaechst einmal arbeitest Du ja im Plugin-Bereich. Da kannst Du einfach 
selber committen, Du musst nur einen SVN-Account haben, und den bekommst 
Du formlos (siehe Wiki-Seite "Accounts"). Alternativ kannst Du auch 
jemandem mit SVN-Zugang, das duerften allein auf dieser Liste so 20-30 
Leute sein, die Sachen schicken.

Dann weiss ich nicht, ob Du wirklich einen Patch fuer das aktuelle 
Measurement-Plugin geschrieben hast oder ein neues gemacht. Wenn es ein 
neues ist, einfach einchecken. Wenn es eine Verbesserung des 
existierenden ist, dann koenntest Du evtl. mal gucken, wer der Autor ist 
und dem kurz schreiben. Vermutlich hat der laengst das Interesse 
verloren und sagt "ja, klar, mach einfach", aber es kann natuerlich auch 
sein, dass er selber gerade irgendwas am Plugin bastelt. - Das ist nicht 
verbindlich, im Projekt-SVN kann jeder alles machen, aber es diente der 
Hoeflichkeit.

Bye
Frederik

-- 
Frederik Ramm  ##  eMail frederik at remote.org  ##  N49°00'09" E008°23'33"




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de