[Talk-de] [Osmarender] Linien "Versetzen"

Claudius Henrichs claudius.h at gmx.de
Di Jan 27 16:10:18 UTC 2009


Am 27.01.2009 16:25, Mario Salvini:
> Philipp Gruber schrieb:
>> Danke, aber das Problem sind nicht die Formeln - im Prinzip würde es mir
>> reichen, die Linien zb 1 Pixel nach Süden zu verschieben.
>> Das Problem ist, wie ich das dem Osmarender beibringe.
>> Die Straßenbahnlinien sind definiert als Relation über die Schienen.
>> Jetzt will ich natürlich nicht, wenn da 10 Linien fahren, 10 Schienen in
>> die Karte einbauen. Ich will dass verschiedene Relationen auf den
>> gleichen Schienen unterschiedlich gerendert werden.
>> Also zb:
>> Linie 1: -2px versetzen
>> Linie 2: -1px versetzen
>> Linie 3:  0px versetzen
>> Linie 4: +1px versetzen
>> Linie 5: +2px versetzen
>>
>> Gruß,
>> Philipp
>>
> das hört sich eher nach Lane-Relations an und dann fügst du in die Route
> die Relation der Lane des Weges ein.

Thema verfehlt :) Physisch fahren und führen die Bahnlinien ja über 
dasselbe Gleis. Daher hat es überhaupt nichts mit Spuren zu tun. Es geht 
hier ja um Stufe 2, nämlich die Auswertung und das darauf aufbauende 
Rendering.
Ich hab leider auch keine Lösung für das ursprüngliche Problem.

Gruß,
Claudius





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de