[Talk-de] Straßen über Plätze

Stefan Dettenhofer (StefanDausR) osm at dentro.info
Fr Jan 30 10:26:03 UTC 2009


Tobias Knerr schrieb:
> Martin Koppenhoefer schrieb:
>   
>> Am 29. Januar 2009 13:13 schrieb Stefan Dettenhofer (StefanDausR)
>>     
>>> Mir geht es nun auch um ein Routing. Wird dabei ein Platz
>>> berücksichtigt, also dass man in jeden abzweigenden Weg einbiegen kann
>>> oder muss man zusätzlich noch richtige Verbindungen zwischen den Straßen
>>> (und Fußwegen) machen?
>>>       
>> ja, man muss an jedem Schnittpunkt Straße mit Platz (pedestrian-area)
>> eine Verbindung machen
>>     
>
> Man muss aber, um hier eventuellen Missverständnissen vorzubeugen, kein
> "Spinnennetz" von Wegen auf den Platz legen (sprich: die Wege, die in
> den Platz münden, miteinander verbinden). Das kann ein Router
> prinzipiell selber tun (auch wenn die meisten das momentan afaik noch
> nicht eingebaut haben). Selbst wenn ein Programm kein spezielles
> Platzrouting hat, wird es die Straßen immer noch erreichen, aber
> möglicherweise halt am Rand des Platzes entlang statt quer drüber routen
> -- was gerade für Fußgänger völlig akzeptabel ist.
>
> Tobias Knerr
>
>   
Vielleicht zur Verdeutlichung folgende vereinfachte Grafik:

        ---------------
--------|-+...........|............. Fußweg
Straße  |  \       !  |
        |   \_____ !  |
        |   *     \!  |
        |   *******+--|-------- Straße
        ---------------

Also ein rechteckigen Platz, links-oben kommt die Straße an, führt quer 
über den Platz und geht rechts unten weiter. Der Fußweg (......) heißt 
außerhalb des Platzes anders. Desweiteren gibt es noch einen 
Parkplatzweg (**********) und eine Anwohnerstraße (!!!!!!) auf dem 
Platz. Die Häuser sind rund um den Platz angeordnet.

Also ich denke schon, dass ich die Straßensituation auf dem Platz 
abbilden muss, oder? Es ist nur die Frage, ob ich den Platz selber als 
highway=residential, area=yes taggen soll, damit die Adresszuordnung zu 
den Häusern passt oder ob ich nur den Parkplatz als Fläche anlege.

Gruß,
Stefan







Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de