[Talk-de] JAMBA verwendet OSM

Torsten Breda torstiko at gmail.com
Fr Jan 30 18:27:52 UTC 2009


2009/1/30 Tobias Wendorff <tobias.wendorff at uni-dortmund.de>:
> Hallo Leute,
>
> JAMBA (und die angeschlossenen Unternehmen) verwenden anscheinend
> für kartenbasierte Dienste (z.B. Mobile Spy) die Karten vom
> OpenStreetMap.

Gibt es dafür irgendwelche Quellen oder Belege?

[Werbung]

Willst du deinen Freunden eine Straße schenken?
Benutze das neue coole "Map of the Stars"-Tool für dein Handy!

Schicke STRASSE1 an die 55555 (4,99€ + 1 Jahr Jamba ABO)

für nur 4,99€ kannst du einer Straße deiner Wahl einen Namen geben und
erscheinst so in der Karte der Stars!

[/Werbung]


Torsten
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20090130/3edf3828/attachment.htm>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de