[Talk-de] Kurze Brücken

Dirk Stöcker openstreetmap at dstoecker.de
Sa Jan 31 19:43:30 UTC 2009


On Sat, 31 Jan 2009, Stefan Hirschmann wrote:

>> immer wenn ich sehr kurze Brücken eingeben muss, ärgere ich mich über
>> das umständliche Verfahren. Als kurze Brücken würde ist solche unter
>> 5 Meter Länge verstehen.
>
> Ich gebe solche Brücken überhaupt nicht ein. Bach Layer=-1 und Straße
> Layer>=0 und alles wird korrekt dargestlelt und sogar der Validator ist
> zufrieden. Und ein "intelligentes" Auswerteprogramm weiß sowieso, dass
> es eine Brücke sein muss, bzw. dass auf jeden Fall die Straße drüber geht.

Ersteinmal: Ob der Validator zufrieden ist oder nicht hat nichts zu sagen. 
Deswegen hat der auch 3 Klassen.
Fehler - Das ist wirklich falsch
Warnung - Das ist in der Regel falsch
Info - Das ist manchmal falsch, aber vielleicht auch nicht - Nutzer, entscheide Du.
Und deshalb gibt es auch eine Ignorieren-Option.

Das Eintragen von eigenen Daten daran anzupassen halte ich für fragwürdig.
Wenn da eine Brücke ist, sollte man das auch eintragen. Immerhin gibt es 
auch andere Möglichkeiten (Rohre, Tunnel, Äquadukte, Wurmlöcher, was weiß 
ich).

Allerdings geb ich dem Originalposter recht: Für Minibrücken wäre ein 
bridge=yes auf Knoten hübsch. Nur muss man dann auch die Layer-Tags 
setzen und dadurch laufen dann zwei verschiedene Layer in einem Punkt 
zusammen. Das hat auch wieder eine Menge Schattenseiten. Die Idee ist 
also eher doch nicht so gut und das bisherige Schma vorzuziehen.

Ciao
-- 
http://www.dstoecker.eu/ (PGP key available)


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de