[Talk-de] railway crossings in osmarender (16-17)

Mario Salvini salvini at t-online.de
Mo Jun 1 18:39:06 UTC 2009


Johann H. Addicks schrieb:
> Martin Koppenhoefer schrieb:
>
>   
>>>>>>> <http://www.openstreetmap.org/?lat=54.10834&lon=11.90267&zoom=16&layers=0B00FTF>
>>>>>>>               
>>>>> Das Problem ist, das an den Stellen _keine_ Bahnübergänge sind.
>>>>>           
>>>> Dann sollten sich Strasse und Schiene dort auch keinen Node teilen, oder?
>>>>         
>>> das wird bei Straßenbahnschienen die _auf_ einer Straße verlaufen aber
>>> schonmal nicht einfach ;)
>>>       
>> die sollte man aber auch als railway=tram mappen, oder? 
>>     
>
> Nunja, diese Bahn ist ein Unikum:
> Das ist keine Straßenbahn. Und die hat Regelfahrbetrieb nach Fahrplan,
> also keine "Museumsbahn", auch wenn sie so ausschaut. Und sie fährt
> wirklich quer durch die Innenstadt durch normale Straßen.
>
> http://www.heise.de/foto/galerie/Molly-Bad-Doberan-Kuehlungsborn-8d55c0b1786053fe801d2ad857ad89f8/
>
> -jha-
>   
das ist aber keine normale Gleisbreite, oder sieht das nur so schmal auf 
dem Bild aus? Ich würde sie jetzt eher als "Straßenbahn" einordnen, aber 
vielleicht tu ich ihr ja unrecht *g*

Gruß
 Mario




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de