[Talk-de] Mal wieder Service/unclassified/Grade1Track

Heiko Jacobs heiko.jacobs at gmx.de
Do Jun 4 08:43:31 UTC 2009


Martin Koppenhoefer <dieterdreist at gmail.com> wrote:
> Am 4. Juni 2009 01:37 schrieb Werner König <werner-koenig at t-online.de>:
>> hallo, Wege unter 2m dürfen nach meiner Interpretation von Fahradfahrern nur
>> als Fußgänger benutzt werden.
> 
> aufgrund welcher Grundlage "interpretierst" Du dieses Verbot?

In Baden-Würrtemberg steht's so im Landeswaldgesetz ...
Und ich meine, in einem anderen Bundesland wäre noch restriktiveres
mal versucht worden, aber gescheitert??? R-P???

>> Ich glaube das steht sogar in einigen Verordnungen. Nichstdestotrotz werden
>> trails (meist unter 2m) von
>> Fahradfahrern benutzt, was in Frankreich (z.B. in den Vogesen durchaus
>> erlaubt ist). Also, ich möchte den
>> Trail-Fahrern nicht ihr Hobby verderben, aber es wird in Deutschland
>> höchstens geduldet, nicht jedoch erlaubt.
> 
> ich hoffe, dass Du deshalb nicht an alle schmalen Wege und
> Trampelpfade ein bicycle=no machst, oder?

In Ba-Wü hätte er eigentlich Recht ...
Ich bin aber auch kein Fan von solchen Tag-Orgien (bicycle=yes,
foot=yes, agricultur=yes, ...=no an hundsgewöhnlichen tracks bspw.,
wie ich es schon sah... in dem Falle dann bicycle=no an paths, weil
als path tagge ich die dann, dann sollte jeder in Ba-Wü radelnde
wissen, dass er da nicht radeln dürfte, eigentlich...

           MfG       Heiko Jacobs   Z!                   IRCnet Mueck
-- 
Douglasstr. 30, D-76133 Karlsruhe   fon +49 721 24069     fax 2030542
Geo-Bild Ing.büro  geo-bild-KA.de   Internet-Service     auch-rein.de
Couleurstud. Infos      cousin.de   VCD, umwelt&verkehr KA umverka.de





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de