[Talk-de] railway in osmarender

Stephan Wolff s.wolff at web.de
Do Jun 4 10:18:35 UTC 2009


Nachdem ich das Thema ursprünglich aufgebracht habe, möchte ich auch 
noch einen Kommentar dazu abgeben. Ich hatte mich bislang 
zurückgehalten, da ich nie wusste, ob ich gerade eine Karte mit der 
aktuellen oder der vorletzte Regelversion ansah.
Ich finde die Umsetzung sehr gelungen. Vielen Dank an Heiko für die 
vielen Detailverbesserungen. Die Karte ist jetzt viel schneller zu erfassen.
Die einzige Verbesserungsmöglichkeit, die mir noch einfällt, ist, die 
selten befahrenen Nebengleise in z12 und z13 weniger auffällig 
darzustellen. Schienen auf Hafenflächen oder Gleise zu Umspannwerken (wo 
nur alle paar Jahre ein neuer Trafo anrollt) sollten schmaler als Gleise 
mit Linienverkehr sein. Man könnte für alle railway=rail mit 
usage=(industrial | military | tourism) oder service=(yard | siding | 
spur) in z12 und z13 die gleiche Darstellung wie für Museumsbahnstrecken 
nehmen.
Und die Übertragung der Regeln auf die Lowzoom-Karten steht auch noch aus.

Viele Grüße

Stephan

PS: Heiko, falls du jetzt Langeweile hast, würde die Berücksichtigung 
der lanes bei der Breite der Hauptstraßen die Karte nochmals aufwerten ;-)





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de