[Talk-de] Neuigkeiten von der ÖPNV-Karte

Jochen Topf jochen at remote.org
Mi Jun 10 15:08:04 UTC 2009


On Wed, Jun 10, 2009 at 01:30:25PM +0200, Rolf Bode-Meyer wrote:
> Am 10. Juni 2009 11:28 schrieb Jochen Topf <jochen at remote.org>:
> > Ihr könnt immer auch im OSM Inspector schauen (tools.geofabrik.de/osmi).
> > Der wird täglich aktualisiert. Unten Links steht immer, bis wann Daten
> > aktuell noch drin sind. Das Rendering ist nicht so schön, wie die
> > ÖPNV-Karte, weil es zum Debuggen ausgelegt ist, aber dafür ist mehr Info
> > drin und erkannte Fehler werden auch besonders angezeigt.
> 
> Habe ich mir gerade mal angesehen. Hier bei uns leuchtet fast alles
> gelb auf: unordered way. Nur kann ich bei Betrachtung der
> Relationsteilstücke für diese Routen nicht erkennen was da unordered
> ist oder wie ich das ändern kann. Auch der Vergleich einer Buslinie
> die nicht angemeckert wird, kann ich in JOSM keinen Unterschied sehen.
> 
> Wie mache in eine Linienrelation also ordered?

Das ist leider etwas schwierig und eigentlich sollte das auch
automatisiert geschehen (Frank Sautter wollte sich das glaube ich mal
anschauen). Wobei das nur dort automatisch gefixt werden kann, wo die
Reihenfolge eindeutig ist.

unordered heißt dass die Wege nicht in der richtigen Reihenfolge in der
Relation vorkommen. D.h. der Endpunkt eines Ways muss immer mit dem
Anfangspunkt des nächsten Ways übereinstimmen. Wenn eine Lücke in der
Relation ist, dann ist das dadurch auch unordered. Oder wenn eine
Relation sich quasi aufgabelt, was nach dem neuen Schema nicht mehr
passieren sollte.

Jochen
-- 
Jochen Topf  jochen at remote.org  http://www.remote.org/jochen/  +49-721-388298





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de