[Talk-de] Subjektive OSM Statistik

Guenther Meyer d.s.e at sordidmusic.com
Do Jun 11 14:46:21 UTC 2009


Am Donnerstag 11 Juni 2009 schrieb Markus:
> Hallo Chris-Hein,
>
> > Ja, die meisten Mapper sind leider zu lokalbezogen und die
> > Wahrscheinlichkeit einen Mapper in einem ostfriesischen Dorf
> > zu haben sinkt gegen Null....
>
> Hier wären Entdecker-Ambitionen hilfreich:
> "weisse Flecken" auf der Landkarte füllen wollen.
> Der Ruhm wäre den Entdeckern sicher!
> Erforderlichenfalls könnte man sie ja entsprechen ehren?
>
> Es soll ja auch Bürgermeister, Hotelbesitzer, Tourismusverantwortliche
> geben, die gezielt zu Mapping-Events einladen...
>
> Sowas könnte man auch als Regionalgruppe organisieren:
> "geführte Mappingtouren" für Radfahrer und Wanderer
> oder "Mapping-Cachings" für Geocacher.
>
oder man macht das ueber die klassischen mapping-weekends:
da muenchen selbst schon ziemlich vollstaendig ist, sind solche aktionen hier 
eigentlich nicht mehr wirklich sinnvoll. deswegen werden eher ziele in der 
umgebung angesteuert. letztes jahr wars landsberg, dieses jahr der tegernsee, 
und ich denke, es wird sicher bald wieder mal was zusammengehen...
wenn man das vernuenftig organisiert, ist das kostentechnisch mit auto oder 
bahn auch nicht so tragisch; und spass machts allemal...


-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 197 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20090611/0caf3e22/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de