[Talk-de] POI mobile editor

Kai Krueger kakrueger at gmail.com
Mo Jun 15 21:07:32 UTC 2009


Hi,

Ich sehe es auch so das das ein guter mobile (POI) editor recht 
nuetzlich fuer OSM sein koennte um z.B. in gut gemappten gegenden, in 
denen man nicht mehr explicit mappen gehen wuerde, den gelegentlichen 
fehlenden POI dochnoch hinzufuegen zu koennen. Soweit ich das sehen kann 
gibt es derzeit noch recht wenige Moeglichkeiten und dann auch meist nur 
fuer ein paar spezielle Geraete. Von dem was ich bislang gesehen habe, 
gibt es wie bereits erwaehnt wurde fuer android moeglichkeiten (z.B. 
Vespucci) und auch fuer die Maemo platform des Nokia N810 mit Osm2Go 
editoren. Es gab auch mal den PyS60Editor, der auf Nokia S60 lief, aber 
laut wiki ist der nicht kompatible mit api 0.6, insofern wohl eher nicht 
mehr maintained.

Ich hoffe das sich in Zukunft mehr mobile Editoren ergeben, um dann auch 
einfach mal auf dem Weg zur Arbeit oder in die Kneipe einen fehlenden 
Briefkasten oder Bankautomat hinzufuegen zu koennen.

Selber arbeite ich gerade daran die editing faehigkeiten von GpsMid zu 
verbessern. GpsMid sollte auf den meisten j2me faehigen Handies und 
somit einem Grossteil der derzeit verfuegbaren laufen, also auch dem 
Nokia E71. Die ersten winzigen Schritte sind getan und man kann bereits 
tags von bestehenden Wegen aendern, hinzufuegen oder entfernen. Nicht 
viel, aber zumindestens bedingt nuetzlich um vereinzelnt Strassennamen 
oder z.B. maxspeed tags hinzuzufuegen. Als naechstes bin ich dabei das 
ganze um einen POI editor zu ergaenzen. Also wenn alles gut geht duerfte 
es vielleicht in den naechsten paar Wochen dann mit GpsMid moeglich 
sein. Allerdings ob ich tatsaechlich die Zeit dafuer finden werde, wird 
man dann sehen...

Viele Gruesse,

Kai


P.S. ich bin derzeit nicht zu talk-de subscribed und konnte deshalb 
nicht korrekt auf die email antworten, ich hoffe die diskontinuitaet des 
threads stoert nicht zu sehr.




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de