[Talk-de] Routerh?rtetest

Sven Sommerkamp s_sommerkamp at gmx.de
Mo Jun 22 06:36:57 UTC 2009


Am Sonntag, 21. Juni 2009 23:58:08 schrieb talk-de-request at openstreetmap.org:
> Moin,
>
> > Und alle sind identisch? Her damit, denn Du hast offenbar den
> > weltweit pr?zisesten GPS-Epf?nger!
> > Was ich meinte: Da liegen so viele tracks im OSM-Datenbestand rum
> > (die erstmal nur, die man in potlatch sieht) die alle ein wenig
> > anders laufen, dass man die Qualit?t der nach nur einem von vielen
> > tracks gezeichneten ways anzweifeln muss. Wer sagt denn, dass
> > genau der track der mit der "Wahrheit" war... Und nicht der,
> > der paar meter daneben liegt, oder der auf der anderen Seite, ...
> > Es ist im B?ndel der GPS-tracks noch nicht mal eine L?cke zwischen
> > tracks der Autofahrer von der Fahrbahn und tracks der Radfahrer vom
> > Radweg erkennbar direkt auf der Rheinbr?cke.
> > Da kann man auch gleich nach Gef?hl einen Radweg neben die Fahrbahn
> > malen...
>
> das Problem haben wir ja grunds?tzlich. Muss ich jetzt einen Feldweg, den
> ich neben die Autobahn gezeichnet habe, wieder l?schen und stattdessen ein
> track=yes an die Autobahn h?ngen, weil mein GPS nicht genau genug ist?
Der Feldweg ist ein eigenständiger Weg und baulich getrennt.
Bordsteinradwege sind es nicht.
>
> Sicher nicht. Es gen?gt, wenn ich "nach Gef?hl" den Feldweg neben die
> Autobahn packe.
>
> Bevor wir uns in unwesentlichen Details verlieren, sollten wir vielleicht
> wieder zur?ck zum urspr?nglichen Problem kommen. Kannst Du in ein paar
> d?rren Worten beschreiben, was jetzt in Deinem Augen besser als vorher ist?
>
> Und vielleicht sollten wir die Diskussion nach ka-geo oder PM verlagern,
> damit wir den Rest auf talk-de nicht mir unserer Lokaldiskussion nervs?gen.
> Viele werden mittlerweise verst?ndnislos den Kopf sch?tteln, vermute ich.
> Und ich nehme mich da nicht aus.
Ich denke diese Diskussion ist wichtig, ich setze mich z.B. auch mit dieser 
Problematik auseinander.
>
>
> ce






Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de