[Talk-de] Weg mit den Map Features (war: was ist ein footway?)

Frederik Ramm frederik at remote.org
Fr Jun 26 21:48:28 UTC 2009


Hallo,

Nop wrote:
> Es ist daher nicht zu gebrauchen, weil es für die einen das bedeutet, 
> was Du gerade beschrieben hast - und für mehr details gibts andere Tags. 
> Für die Anderen ist es gleichbedeutend mit designated (steht ja so im 
> Wiki) und von daher ist es nicht notwendig, weitere Tags zu setzen. 
> Nachdem sich nicht festellen läßt, was der Tagger sich gedacht hat, ist 
> das Tag für eine weitere Auswertung wie eine genaue Karte oder Routing 
> unbrauchbar.

Wieso beharrst Du auf diesem "unbrauchbar"? Einen Fussgaenger kann ich 
beim Routing ueber einen footway schicken, und einen Radfahrer ueber 
einen cycleway - damit kriegt man schon ein ziemlich gutes Routing fuer 
diese beiden Fortbewegungsarten hin. Und NIEMAND wird einen Weg, auf dem 
ein Fussgaenger nicht gehen kann, als footway taggen.

Bye
Frederik




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de