[Talk-de] Aenderungen erschweren (war: Routerh?rtetest - Topologie oder STVO?)

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Mo Jun 29 20:23:38 UTC 2009


Am 29. Juni 2009 18:59 schrieb Sven Sommerkamp <s_sommerkamp at gmx.de>:
> Am Montag, 29. Juni 2009 13:56:44 schrieb Martin Koppenhoefer:

>> > Mag sein, aber irgendwo ist eine gewisse Genauigkeit trotzdem beschränkt.
>> > Das ist wie beim JPG Bild, man muß einen Kompromiss aus einerseits
>> > gutaussehendem Bild und andererseits Dateigröße finden.
>> > Ansonsten ist die Bearbeitung nur noch mit Superrechnern möglich und das
>> > Speicher ab einer gewissen Bilderzahl schwierig.
>>
>> das war z.B. 1999 so, als ich meine erste homepage gebaut habe. Wenn
>> ich heutzutage ein Bild speichere, wo's drauf ankommt (z.B. Druck),
>> nehme ich entweder gleich png oder speichere das JPG als 100%
>> Qualität. Und genauso würde ich OSM auch sehen.

> Nun speichern wir aber in OSM nicht nur ein paar Straßen, Seen, Flächen oder
> POI's, sondern die ganze Welt..
>
> So als wenn du gleichzeitig
>  die Fotos vond dir allen Bekannten, den Bekannnten, der Bekannten..

das gibt es schon, es heisst wahlweise Flickr, Panoramio, 23hq,
Imageshare, Facebook, etc.

Speicherbedarf ist für mich (und hoffentlich die meisten anderen)
sicher kein Kriterium, um die Daten weniger genau zu erheben.

Gruß Martin




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de