[Talk-de] Frage zu den Admin-Relationen auf Gemeindeebene

Heiko Jacobs heiko.jacobs at gmx.de
Mo Jun 29 21:23:26 UTC 2009


Frederik Ramm schrieb:
>> Wenn ich eine Gemeindegrenze importiere, kann ich dann einfach einen
>> neuen Way erzeugen und diese einer Relation hinzufügen oder muss ich
>> die Straßen, Flüsse und Felder - falls vorhanden - direkt in die
>> Grenzrelation und ggf. Modifikationen vornehmen (Nodes hinzufügen).
>>
>> Also:
>> a) neuen Way erzeugen
>> b) vorhandene Objekte in die Relation packen
> 
> Wenn die Grenze der Fluss ist, dann sollte der Fluss in die Relation mit 
> hinein. Ist die Grenze hingegen eine bestimmte Linie, an der zufaellig 
> auch ein Fluss verlaeuft, dann nicht ;-)

Bei Flüssen ist das nicht so trivial...
Bei manchen gewässern ist's die geometrische Mitte, bei anderen
richtet es sich nach dem schiffbaren Teil des Flusses, meist identisch
mit der Stelle der stärksten Strömung mit Prallhang und so, wir kennen
es wohl noch aus dem Erdkunde-Unterricht in der Schule ;-)
Bei manchen Gewässern hat man das mal festgelegt und nie mehr geändert,
auch nicht, als sich das Gewässer ein anderes Bett suchte, blöde eigenwillige
Natur aber auch... bei anderen Grenzen wandert die Grenze dem Flussbett
hinterher...
Bei Wegen kann es manchmal ähnlich sein...

> Du kannst aber in jedem Fall das tun, was fuer Dich einfacher ist, und 
> jemand anders kann das dann irgendwann mal "geradeziehen". Muss ja nicht 
> immer alles im ersten Anlauf perfekt sein!

Jo, den einfachsten Ansatz wählen, also vermutlich eigene ways.
Vermischen ist aufwändig und kann Nachteile haben (ändert jemand
unvorsichtig die Straße, ist ein Teil der Grenze futsch...)

 >> Mir liegt eine Liste vor, welche Objekte die eigentliche Grenze
 >> bilden, somit wäre "b" möglich, aber extrem zeitaufwändig.

Wenn die Grenze wirklich genauer als die per GPS gemessenen ways ist
(und nix wie oben geshcildert zutrifft) dann kann man die Straßen
auch einfach erstmal drüber schieben und gut ist erst mal ...

Gruß Mueck





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de