[Talk-de] Mapping nicht nachvollziehbar

Bodo Meissner bodo at bodo-m.de
Fr Mai 1 22:04:30 UTC 2009


-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Frederik Ramm schrieb:

> Martin Koppenhoefer wrote:
>> Am 24. April 2009 23:04 schrieb Frederik Ramm <frederik at remote.org>:
>>> Die IP-Nummer
>>> und Mailadresse, die beim Anmelden benutzt wurden, erfaehrt niemand.
>> wie sicher ist das?
> 
> Sicher genug gegen den veraergerten deutschen Landbesitzer ;-)
> 
>> D.h. zum einen, würde sich die OSMF weigern,
>> Strafverfolgungsbehörden logs zur Verfügung zu stellen, 
> 
> Ich denke, die OSMF wird sich an die britischen Gesetze halten.

Man könnte sich ein offenes WLAN suchen, z.B. von free-hotspot, eine Wegwerf-E-Mail-Adresse einrichten, z.B. bei hotmail, und damit bei OSM anmelden und die Daten hochladen.


Bodo
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1.4.9 (GNU/Linux)
Comment: Using GnuPG with Mozilla - http://enigmail.mozdev.org

iEYEARECAAYFAkn7ce0ACgkQnMz9fgzDSqeADwCgijb00Ox/THaGrw9sQs2e7DnM
yc0Anipa00gAgX40Tyqnr8WqI6388YWJ
=RyQ8
-----END PGP SIGNATURE-----




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de