[Talk-de] Maxspeed map

Guenther Meyer d.s.e at sordidmusic.com
Sa Mai 2 15:51:28 UTC 2009


Am Freitag 01 Mai 2009 schrieb Garry:
> > das schoene daran ist, dass beim mapping und in der datenbank die ganzen
> > fahrzeugklassen mit einem einzigen value erschlagen werden.
> > einfacher geht's wohl nicht.
>
> So einfach ist es nicht - es gibt auch explizit ausgeschilderte
> Geschwindigkeitslimits für verschiedene Fahrzeugklassen
> (LKW, Fahrzeuge mit Anhänger, 3,5t,...) - da ist nichts mit einem
> einzigen value!
bitte bring nicht wieder alles durcheinander!
ich spreche hier von strassen OHNE beschilderung!
schilder muessen sowieso separat getaggt werden.

> Und weil es derart vieler Probleme gibt macht es Sinn die Probleme
> weitmöglichst zu separieren damit eine
> Lösung für ein  Problem nicht  zwei  neue an anderer Stelle  wieder
> aufmacht.
>
viele probleme? wo denn? ich sehe keine probleme...

> >> Komplizierter wird da nichts:
> >>
> >> Du setzt genauso ein einzelnes Tag, das man kennen muss. Dieses Tag sagt
> >> eben "hier gilt dieses Set von Default-Tags".
> >
> > ja schon klar, nur damit ermoeglichst du fehler wie den folgenden:
> >   maxspeed = 70
> >   maxspeed:default = default:DE
> > wie schnell darf ich jetzt hier mit dem auto fahren, 70 oder 100?
>
> Der, zu deren Fraktion man gehört - ich würde 70 annehmen und wenn die
> Beschilderung was anderes anzeigt
> den Wert korrigieren. Fehlt hier ein Zahlenwert kann die Applikaton
> selbst den maximal möglichen Wert ermitteln
> und mit Fragezeichen versehen.
>
warum mit fragezeichen?!?

warum alles so komplizieren?
es koennte doch so einfach sein:
wenn kein schild da steht, maxspeed=motorway:DE|default:DE|city:DE
wenn ein schild da steht, maxspeed=30|60|80|100|.....

> > wenn man stattdessen
> >   maxspeed = default:DE
> > schreibt, weiss ich, dass die in deutschland uebliche
> > hoechstgeschwindigkeit fuer meine fahrzeugklasse gilt, im falle von pkw
> > also 100.
>
> Dafür bedarf es keines tags, das kann sich die Applikation auch aus
> Aufenthaltsland und Strassenklasse zusammenreimen
> bis jemand einen Wert eingetragen hat..
>
1. fuer das land muss man ein polygon auswerten
2. die strassenklassen lassen sich (ausser motorway) nicht 1:1 auf die limits 
uebertragen.

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 197 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20090502/26a2f479/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de