[Talk-de] OK, kein Basisbezug

qbert biker qbert1 at gmx.de
Mo Mai 4 08:28:30 UTC 2009


-------- Original-Nachricht --------
> Datum: Mon, 4 May 2009 09:45:03 +0200
> Von: Guenther Meyer <d.s.e at sordidmusic.com>
> An: Openstreetmap allgemeines in Deutsch <talk-de at openstreetmap.org>
> Betreff: Re: [Talk-de] OK, kein Basisbezug

> das stimmt so nicht. viele dinge koennen nicht mit einem tag erschlagen
> werden 
> und werden durch mehrere tags dargestellt.

Womit du natuerlich recht hast, war etwas ungluecklich 
ausgedrueckt. Manchmal wird eine Information sogar auf
erstaunlich viele (zu viele?) Elemente verteilt, wie 
bei Brueckendefinitionen.

Aber es gibt schon eine Tendenz, Daten die nicht sorecht
zusammenpassen, in eine Abbildung zu pressen.
 
> ich bin halt der ansicht dass es uebersichtlicher und einfacher bzgl.
> mapping, 
> auswertung und darstellung ist, manche dinge mit nur einem tag abzubilden.
> dass das nicht fuer jedes moegliche objekt machbar und sinnvoll ist,
> sollte 
> klar sein.

Ich bin der Meinung, dass es manchmal besser waere, etwas
aufzudroeseln, was nicht wirklich zusammenpasst. Egal ob
man maxspeed=7 maxspeed=foot oder was auch immer eintraegt,
es wird eine Spielstrasse nie richtig beschreiben koennen.
Hier kann man mit dem Bezug zum Schild die Beziehung zur
Gesetzeslage herstellen ohne irgendeine Mehrdeutigkeit
zuzulassen. Auch in einer Tempo-30-Zone sehe ich mehr als
ein paar Strassen mit Maxspeed=30. Die Zone selber ist 
selber ein Objekt mit Eigenschaften.
 
> dann muss man eben die bedeutung genau definieren. grade bei angaben, die
> die 
> meisten verkehrsschilder vorgeben, sollte das relativ einfach sein.

Die Bedeutung ist in der StVO schon vorhanden. Mit dem Bezug
zum entsprechenden Schild ist das bestmoeglich beschrieben.
Ist z.B. auch ein Thema auf Firmengelaenden, die sich 
explizit an der StVO ausrichten. Deshalb eben der Vorschlag,
beides abzulegen. maxspeed als allgemeine internationale 
pauschale Beschreibung und das Schild dazu als exakte
unverrueckbare Referenz auf die Datenquelle.

Gerade diese Dinge, die nationale Eigenheiten betreffen, sind
dann sauber ausgekoppelt und das Prinzip funktioniert 
im Kongo ebenso wie in Deutschland.

Gruesse Hubert
-- 
Neu: GMX FreeDSL Komplettanschluss mit DSL 6.000 Flatrate + Telefonanschluss für nur 17,95 Euro/mtl.!* http://dslspecial.gmx.de/freedsl-surfflat/?ac=OM.AD.PD003K11308T4569a




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de