[Talk-de] US-Behörde befürchtet GPS-Ausfälle

Tobias Wendorff tobias.wendorff at uni-dortmund.de
Mo Mai 11 11:57:44 UTC 2009


Matthias Doell schrieb:
> Zitat von Jan Tappenbeck <osm at tappenbeck.net>:
>> Weiß einer von Euch wie das dann mit unseren Empfängern aussieht -
>> Firmware-Update oder Mülleimer ??
> 
> Je älter desto wahrscheinlicher nur GPS. Zumindest die aktuelleste  
> Blaupunkt/Denso-Chipgeneration (müsste langsam fertig sein) kann auch  
> Glonass/Gallieo. Da wäre nur ein Firmwareupdate nötig. Aber da  
> Blaupunkt ja nur noch OEM-Produkte entwickelt, betrifft das eher die  
> Autohersteller.

Die Frage ist vielleicht auch, ob Geräte diesmal nicht für Gallieo
und GLONASS lizenziert sein müssen. Also: Man darf nur ein Logo
draufpacken, wenn man auch bestimmte Messergebnisse einhält. Bei
GPS konnte ja jeder x-beliebige Hersteller etwas umsetzen.




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de