[Talk-de] Maxspeed map - Kompromissvorschlag

Mario Salvini salvini at t-online.de
Di Mai 12 13:09:58 UTC 2009


Martin Koppenhoefer schrieb:
> Am 12. Mai 2009 14:37 schrieb Bernd Wurst <bernd at bwurst.org>:
>   
>> Hallo.
>>
>> Am Dienstag 12 Mai 2009 12:08:10 schrieb Mario Salvini:
>>     
>>> das würde eher unterstreichen, dass Straßen des öffentlichen Verkehrs
>>> auf jeden Fall ein speedzone=* brauchen und nur bei expliziten Bedarf
>>> (Schilder) ein maxspeed=*.
>>>       
>> Wobei mir da *speed*zone zu spezifisch ist. Es geht ja eben nicht nur um die
>> Geschwindigkeit sondern um diverse Verkehrsregeln, die innerorts eifnach andes
>> sind als außerorts.
>>     
>
> ja, habe sowas vor kurzem entdeckt für ein Gebiet
> (Monumentalfriedhof), das man zwar nur mit Genehmigung befahren darf,
> das aber dennoch einigen Verkehr und auch eine Buslinie aufweist. Bild
> von einem der Eingänge mit Schildern:
> http://www.23hq.com/dieterdreist/photo/4237289?album_id=4237494
>
> die beiden Schilder 10 km/h und Hupverbot gelten m.E. für den gesamten
> Friedhof, auch wenn sie nur jeweils an den Eingängen stehen. Habe
> erstmal an alle (gemappten) Straßen ein Maxspeed getaggt und das
> Hupverbot weggelassen, oder hat jemand schon ein geeignetes Tag für
> eine "Nicht-Hupen-Zone"?
>
> Gruß Martin
>
>   
wie wärs mir honking=no pder honk_permission=no ?




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de