[Talk-de] Daten per API unter Windows herunterladen

Bernd Wurst bernd at bwurst.org
Mo Mai 18 13:29:51 UTC 2009


Hallo.

Am Montag 18 Mai 2009 15:19:37 schrieb Tobias Wendorff:
> > Nee, Suchen via XAPI oder Planet-File (oder Extrakt) und dann jedes
> > Objekt das man ändern möchte aus der API laden.
> > Man sollte nur keine Änderungen an den XAPI-Daten direkt vornehmen.
> Man sollte mal die XAPI erweitern, dass sie nur IDs rauswirft.

Nein, es sollte vielleicht einen zusätzlichen Parameter geben, der nur IDs 
zurückliefert. 

Aber als Datengrundlage für z.B. ein Map-Overlay, die Auswertungen von Gary68 
und anderen oder einfach als Datengrundlage für einen Renderer sind die XAPI-
Daten ideal. Da ist es dann nämlich egal, ob die Daten jetzt ein paar Minuten 
oder gar Stunden alt sind oder nicht.


> > Changesets fassen mehrere Ändeungen zusammen. Für den Lese-Zugriff und
> > die weitere Bearbeitung eines Objekts sind die völlig unerheblich.
> Wofür sind sie dann denn genau? Also was beheben sie für ein Problem,
> das vorher da war?

Jede Änderung ist Teil einer Gruppe von Änderungen. Momentan ist das durch die 
Editor-Unterstützung noch sicherlich nicht ausgereizt.

Beispiel:
Wenn jemand jetzt in einem Gebiet alle Wälder nach einem falsch justierten 
Luftbild "korrigiert" hat und dabei vielleicht 1000 Nodes ungleichmäßig 
verschoben hat. Dann kann man anhand des Changesets zuverlässig alle Objekte 
finden, die derjenige geändert hat. Es lässt sich basierend auf so einer 
Information wesentlich besser ein Undo ausführen.


Wie gesagt, die Editoren machen momentan noch zu oft ein neues Changeset, 
daher können die Vorteile noch nicht so deutlich hervortreten. Aber es ist 
klar dass man erst die technische Grundlage braucht, bevor man das wirklich 
sinnvoll nutzen kann.

Gruß, Bernd

-- 
<frank> can you help me install GTA3?
<knightmare> first, shut down all programs you aren't using
frank has quit IRC. (Quit)
<knightmare> ...

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 836 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20090518/7ccc7c19/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de