[Talk-de] öffentlich aushängende Karten unter Panoramafreiheit

Johann H. Addicks addicks at gmx.net
Mo Mai 18 21:13:56 UTC 2009


Martin Koppenhoefer schrieb:

>> Wahl- und Veranstaltungsplakate fallen nicht unter die Panoramafreiheit, da
>> sie eben nicht "bleibend" sind.
> 
> solange sie das einzige Motiv sind. Wenn sie irgendwie im Hintergrund
> erscheinen, ist die Lage doch vermutlich schon wieder anders:


Nein, dann ist das nciht anders.
Dadurch dass ein Bild nicht mehr motivbestimmend ist und als Beiwerk
eingeordnet wird, fällt es nicht unter die Panoramafreiheit, sondern
unter Beiwerk.
Nur sobald Du jetzt das Bild -wegen der guten Auflösung zuschneidest-
dass das Beiwerk zum Motiv wird... oder Du direkt das Beiwerk "nutzt",
ist es eben kein Beiwerk mehr. Sprich: Die Spitzfindigkeit "Beiwerk"
hilft uns bei OSM nichts, aber auch rein gar nichts.
(Die Panoramafreiheit schon...)

-jha-





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de