[Talk-de] Schema Hausnummern als Tags an Stra?en

marcus.wolschon at googlemail.com marcus.wolschon at googlemail.com
Do Mai 28 10:38:28 UTC 2009


On Thu, 28 May 2009 12:14:52 +0200, Sven Sommerkamp <s_sommerkamp at gmx.de>
wrote:

>> Du erlaubst zu wenig Ausnahmef?lle f?r die Realit?t.
>>
>> * Messehallen mit mehreren Eing?ngen
>> * Eing?nge in anderen Strassen als der zu der das Haus geh?rt
>> * H?user die wir als Geb?ude-Polygon erfasst haben werden immer mehr
>>   (schon lange kein Sonderfall mehr)
> Also für eine funktionelle Navigationskarte würde ich z.B. Gebäude
gerne
> 
> weglassen können.
> Kann ich aber wieder nicht, wenn die Hausnummer an dem Gebäude hängt.

Natürlich kannst du das. Du kannst die Adresse einem (zu speichernden)
neuen
Punkt auf der der nächsten Strasse oder die Hausnummer der zugeordneten
Strasse zuweisen. Informationen entfernen und vereinfachen geht immer.
Dabei ist es durchaus möglich ganze Objekte zu entfernen, zusammenzufasen,
zu vereinfachen oder nur Teile von ihnen zu speichern.

>> * H?user die von der Strasse deutlich entfernt stehen (sowas wie
>>   Ausserhalb 3, 12345 Minidorf)
> Häuser stehen fast immer mit Abstand zu einer Straße, auch meins.

Wenn der Abstand eine 300m Trecker-Zufahrt ist und das Haus somit
auch gerne mal näher zu 2-3 Wanderwegen als zur zugeordneten Strasse
ost wird das mit deinem Vorschlag aber ...interessant.

Ein Fahrrad-Fahrer würde dann vom Wanderweg 20m vom Haus erstmal 300m
runter in den Ort geschickt und dort alleine gelassen. (Muss er selber
rausfinden, dass er die 300m wieder zurück den Berg rauf muss weil
Hausnummer XY an der postalisch zugeordneten Strasse unten im Dorf "fehlt")

>> * Gebiete in denen H?user/Hausblocks Nummern/Namen haben und zu
>>   keiner der 4 Strassen des Blocks geh?ren (Brasilien, nummerierte
>>   Hausblocks in Mannheim [ich glaube das war Mannheim, ich war auf
jeden
>>   Fall selber vor Ort], ...)

Marcus




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de