[Talk-de] Lizenzprobleme Amenity Editor

Adrian Stabiszewski as at nitegate.de
Do Mai 28 17:48:03 UTC 2009


Hi.

> 
> Allerdings halte ich es im vorliegenden Fall fuer das beste, wenn Du
> Deine Nutzer erklaeren laesst, dass sie keine Rechte an dem geltend
> machen, was sie hochladen. Das ist zwar ganz streng genommen etwas
> kniffelig; wenn wir einmal annehmen, das der Input des Nutzers
> schutzwuerdig ist (wie Tobias richtig sagt, ist das unwahrscheinlich,
> aber nicht unmoeglich), dann kann der Nutzer nicht sagen "der Node ist
> jetzt CC0", denn er ist ja ein "derived work" des vorher dagewesenen
> CC-BY-SA-Nodes und muss daher unter CC-BY-SA lizensiert werden; der
> Nutzer wuerde aber dann zum Lizenzgeber unter CC-BY-SA und muesste einer
> eventuellen spaeteren Lizenzaenderung zustimmen... blablabla. Aber ich
> wuerde einfach schreiben "ich erklaere mich einverstanden, dass mein
> Beitrag unter der jeweils von OSM verwendeten Lizenz
> weiterveroeffentlicht wird", ich denke, das ist gut genug und macht
> allen Beteiligten am wenigsten Stress.
> 

In der aktuellen Version (0.6) ist das jetzt so umgesetzt. Man kann entweder
mit seinem eigenen User editieren oder einfach eine Checkbox mit dem oben
vorgeschlagenen Text anklicken. Die Änderungen werden in diesem Fall unter
dem User "amenityeditor" durchgeführt.

Ich hoffe, das erfüllt alle Auflagen ;)

Ansonsten gibt es kaum wahrnehmbare Änderungen:

- bei "Adresse hinzufügen" wird jetzt auch automatisch addr:country
vorgeschlagen.
- und der Editor läuft jetzt auch unter IE8 (leider ohne
Autovervollständigen)

Viele Grüße,
Adrian.






Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de