[Talk-de] Historische Grenzsteine

Schorschi schosch at snafu.de
Fr Mai 29 09:29:06 UTC 2009


Moin,

ich finde die Kennzeichnung mit 

boundary=marker
marker=stone

gut, denn die Dinger sind zwar gerne alt, stehen aber durchaus zumindest 
sehr nahe einer wirklichen Grenze.

Sonst gibt es auch noch

historic=boundary_stone

siehe 

http://wiki.openstreetmap.org/wiki/WikiProject_Germany/Kulturdenkmale

das würde ich aber nur nehmen, wenn der Grenzstein _wirklich_ nicht auf 
der Grenze steht, die er kennzeichnen soll. Selbst wenn er auf einer 
Grenze der nachfolgenden politischen Einheit steht (also z. B. ist da 
nicht mehr die Grenze zwischen zwei alten Staaten sondern heute die Grenze 
zwischen zwei Bundesländern, d. h. die markierte Grenze ist ja immer noch 
da - nur mit anderer politischer Bedeutung). In so einem Fall würde ich 
den Stein zusätzlich mit der historic-Auszeichnung kennzeichnen.

Und ja, wenn diese auf der Karte dargestellt würden, wäre das super :-)

Gruß, Schusch

On Thu, 28 May 2009, Florian Lohoff wrote:

> ich habe hier aus der Region (Lippe) eine Nachfrage bekommen wie man wohl
> Historische Grenzsteine eintraegt


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de