[Talk-de] Semikolon als Trenner (war Re: Paketannahmestellen)

Guenther Meyer d.s.e at sordidmusic.com
Di Nov 3 06:56:51 UTC 2009


Am Dienstag 03 November 2009 00:37:22 schrieb Nop:
> Hi!
> 
eigentlich wollte ich dir gar nicht mehr antworten, aber mir gehts nunmal umk 
die sache...

> Guenther Meyer schrieb:
> > ich hab das ganze durchaus mal durchgespielt, und denke schon, dass man
> > da zu einem brauchbaren ergebnis kommen kann. nur weil du dir das nicht
> > vorstellen kannst, muss das nicht so sein.
> 
> Dann stell Deine konsistente Lösung doch mal vor, das ist sicherlich von
> allgemeinem Interesse. Bisher haben wir nichts Konkretes von Dir gehört.
> 
mal abgesehen davon, dass ich staendig konkrete vorschlaege mache; am besten 
geht das an einem beispiel: gib mir also ein reell vorkommendes oder zumindest 
realistisches szenario, meinetwegen auch etwas komplexer, als vollstaendige 
beschreibung in worten, dann liefer ich dir einen tagging-vorschlag.

> >> amenity=bakery;postoffice;flowershop
> >>
> >> > opening_hours=Mo-Fr 8:00-19:00;Sa 9:00-16:00
> >> >
> >> > Ist das jetzt:
> >> > - ein Gebäude mit drei Läden?
> >> > - ein Laden mit drei Angeboten?
> >> > - zu wem gehören die Öffnungszeiten?
> >> > - warum kommt Schmarrn raus, wenn ich das ";" bei opening_hours
> >> > genauso verarbeite wie das ";" bei amenity?
> >
> > so wie's da steht?
> > ein laden wo man blumen und brot kaufen kann, und auch postgeschaefte
> > erledigen kann. und dazu die oeffnungszeiten dieses ladens.
> > wo ist das problem?
> 
> - Und wie stellst Du dann drei Läden in einem Haus dar?
siehe martin.

> - Wie stellst Du es dar, wenn die Postfiliale andere Öffnungszeiten hat
> (durchaus üblich)?
den vorschlag dazu gabs auch schon mal vor ein paar wochen.

> - wie willst Du unterscheiden zwischen einem ";" das eine Liste trennt
> wie beim ersten Tag und einem ";" das keine Liste darstellt wie bei den
> Öffnungszeiten?
beides ist eine liste mit jeweils gleichwertigen elementen

> - und wohin ist eigentlich das Beispiel mit tracktype verschwunden? Da
> hätte mich Deine Antwort schon interessiert.
> 
das beispiel erscheint mir unsinnig.
die tracktypes sind recht klar definiert. man sollte sich aufgrund der 
dokumentation durchaus fuer eins davon entscheiden koennen.

nur weil listen fuer viele dinge eine einfache und praktische loesung 
darstellen, heisst das nicht, das sie fuer jedes tag sinnvoll sind!





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de