[Talk-de] Back to the roots? war: Semikolon als Trenner

qbert biker qbert1 at gmx.de
Di Nov 3 14:54:12 UTC 2009


-------- Original-Nachricht --------
> Datum: Tue, 3 Nov 2009 14:42:16 +0100
> Von: Martin Koppenhoefer <dieterdreist at gmail.com>
> An: Openstreetmap allgemeines in Deutsch <talk-de at openstreetmap.org>
> Betreff: Re: [Talk-de] Back to the roots? war: Semikolon als Trenner

> darum gings hier ja: Gebäudeebene. Randbemerkung: Wenn Du Dich auf
> Sketchup
> beziehst: das hat eher den Fokus einfach als mächtig. Im 3D-Bereich ist
> die
> meiste Software mächtiger als Sketchup, aber es hat halt den Vorteil,
> dass
> man mit wenig Einarbeitungszeit schon was zu Stande bringen kann, und dass
> es ohne Ende kostenlose Modelle (Ausstattung, Personen, Pflanzen, etc.)
> dafür gibt. Professionelle 3D-Software erfordert ansonsten meist monate-
> bis
> jahrelanges Erlernen.

Professionelle 3D-SW ist auch nicht gefragt, denn es geht ja 
um sinnvolle Vereinfachung und normale User als Eintragende.
 
> ja, das Problem der verschiedenen Stockwerke bleibt daher auch ungelöst.

Wenn man ein Problem darin sieht. Die Adresse ist eben und
passt gut ins Konzept einer 2D Erfassung. Das Konzept: Hier
ist das Gebaeude, das hat eine Adresse und darauf beziehen 
sich alle POIs darin ist ja nicht unpraktisch fuer Eintragende
und Nutzer. Dahinter kann man ja einen unformatierten 
beschreibenden Text setzen, so wie der aufpoppt wenn man
bei Google einen POI anklickt. Dann kommt eben "Arztpraxis
Dr. Wimmermeier 2. Stock links" im Klartext. 
 
> tun sie ja, in der Höhe.

Sind aber bestimmt ueber lat/lon und nicht ueber die Hoehe,
das finden manche Leute ziemlich verwirrend und unlogisch,
z.B. ich ;) 

> > Und wer bestimmt, ob er jetzt berechtigt oder unberechtigt
> > meckert?
> 
> der Mapper.

Und wenn der das gar nicht will, sondern sich vom Validator
eine Hilfestellung erhofft?

Gruesse Hubert

-- 
GRATIS für alle GMX-Mitglieder: Die maxdome Movie-FLAT!
Jetzt freischalten unter http://portal.gmx.net/de/go/maxdome01




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de