[Talk-de] Vergleiche

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
So Nov 8 14:06:31 UTC 2009


Am 8. November 2009 14:42 schrieb Johann H. Addicks <addicks at gmx.net>:

> Martin Koppenhoefer schrieb:
>
> >     Es geht also um Punkte wie
> >     - Qualitätskontrolle ich nur sehr schwer möglich
> >     - Es gibt kaum eine Perspektive, die Daten auch nur mittelfristig
> >     aktuell zu halten
> >
> >
> > beides Punkte, die m.E. immer weniger relevant werden, je mehr aktuelle
>
> Dann war mein Beispiel nicht abgefahren genug:
> Nimm dann irgendwelche Daten, die nicht sinnvoll überprüfbar sind und
> zudem schnell veralten:
> Nimm an, es mapt jemand Stände auf einem Wochenmarkt und tagt dabei auch
> die angebotenen Apfelsorten und Preise.
>
> ich halte diese Relevanzdiskussion fuer ueberfluessig (bin aber wohl allg.
eher ein Inkludist). Fuer diese Anwendung waere eine Paralleldatenbank
sicher sinnvoller, als das direkt in OSM einzutragen (diese
Opendirectory-Projekt, wo man auch als Kneipenbetreiber die Tageskarte und
den Ruhetag reinstellen kann (etc.), und bestimmte Informationen wie Preise
mit Datum gespeichert und angezeigt werden, (sicher auch statistisch
ungemein interessant, der "OSM-Warenkorb" mit lokalen Preisentwicklungen,
etc.).

Uberfluessig ist die Diskussion deshalb, weil es praktisch nicht vorkommt,
dass jemand derlei Informationen grossflaechig/umfangreich eintraegt.
(Uebrigens: Wenn das vorkaeme, wuerde sich sicher auch jemand finden, der
damit eine coole Anwendung baut ;-). ). Sicher ist es nicht sinnvoll, alles
moegliche auch einzutragen, daher macht das aber auch praktisch niemand. Ich
wuerde bis auf weiteres die Grenze da ziehen (bzw. belassen), wo der Mapper
selbst die Relevanz sieht (d.h. alles was jemand fuer eintragenswert haelt,
ist es auch, sonst wuerde er sich nicht die Muehe machen, es einzutragen).

Gruss Martin
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20091108/a60a08a9/attachment.htm>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de