[Talk-de] Abgespeckte JOSM-Version

Alexander Menk menk-you.should.remove.this.for.permanent.contact at mestrona.net
So Nov 8 15:32:08 UTC 2009


Frederik Ramm wrote:
> Hallo,
> 
> Thomas Schäfer wrote:
>> Ich halte die abgespeckte Version für verschenkte Liebesmüh.
> 
> Ich habe nicht vor, irgendjemandem vorzuschreiben, dass er meine 
> abgespeckte Version benutzen muesse. Es war nur ein Angebot.
> 
> Ich habe hier einen ganz normalen DSL-Anschluss, und wenn ich "mal eben 
> schnell" eine neue JOSM-Version runterladen will, dauert das 17 
> Sekunden. Das nervt mich; ich starre nicht gern auf Sanduhren. Besonders 
> nervt mich, dass die Haelfte der Zeit, die ich da sitze und warte, fuer 
> Ballast draufgeht, den ich nie benutze. Daher eine abgespeckte Version - 
> fuer *mich* ist das sinnvoll, und das ist Grund genug. Selbst wenn ich 
> der einzige bin, der's benutzt.

Hm .. aus welchem Grund nutzt du es? Wegen der Downloadzeit?
Grundsaetzlich finde ich die Idee gut (sitze in Aethiopien mit seeeehr 
schmalem Band) - aber das bzip Feature fand ich immer sehr nuetzlich.

Fuer uns waere einen inkrementellen Updatemechanismus a la zsync 
momentan viel nuetzlicher, ist nur die Frage wie man das bewerkstelligt :)

Alex





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de