[Talk-de] Was macht OSM in Deutschland so erfolgreich?

Friedhelm Schmidt fschmidt at extend.de
So Nov 8 20:18:34 UTC 2009


Karl Eichwalder schrieb:

> Ich bin mir nicht so sicher, ob es gut ist, Häuser und ähnliches einfach
> pi x daumen zu verschieben.

...

> Und am ende stellt sich dann heraus, dass der eigene track doch nicht so
> gut war...  

Oh mein Gott, jetzt habe ich mich auch noch mit dem Karl angelegt ;-)

Also gut: Viele Straßen wurden irgendwann mal anhand eines Tracks 
eingezeichnet. Und jetzt hat man ein Trackbündel, downgeloaded oder 
eigene. Da kann man schon mal nacharbeiten.

Und (z.B. eigene) Luftbilder: Die Lagegenauigkeit ist sehr 
problematisch, zugegeben. Aber ob eine Straße gerade ist oder einen 
Knick hat, sieht man perfekt. (Schau mal unter 
http://warper.geothings.net nach -fri-, ich weiß schon wovon ich rede)

Mit Elchgrüßen

-fri-




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de