[Talk-de] Qlandkarte als Tileserver "missbrauchen"?

Johann H. Addicks addicks at gmx.net
Mi Nov 11 15:05:00 UTC 2009


Hallo,

auch wenn sich's vermessen anhört und vermutlich dem einen oder anderen  
erscheint wie "von hinten durch die Brust ins Auge":

Kennt jemand von Euch einen Weg, wie ich ein Qlandkarte dazu bringe, dass es  
-wie auch immer- Tiles liefert, die sich in Openlayers (oder meinetwegen auch  
von der GoogleMaps-API) anzeigen lassen?

(Alternativ nehme ich auch gern jedes andere Software, die Garmin-Dateien  
"frisst" als Input. Performance ist eigentlich egal, da es eh nur lokal  
laufen sollen und nicht mehr als 3-4 Minuten "pro Bildschirm" braucht.)

-jha-






Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de