[Talk-de] GPSbabel vs Punktwolken, die Nächste

Johann H. Addicks addicks at gmx.net
Mo Nov 16 20:26:13 UTC 2009


malenki schrieb:

> 3. man gibt auf und lädt die Logs einfach hoch. :(

Genau das.

Abgesehen davon, dass GPS-Babel nur Punkte filtern mag, jedoch keine
Tracks, man also erstmal die Tracks in Punkte umwandeln muss und dann
Probleme bekommt, wenn mal -durch Firmwarebug(?) im Receiver eine
Uhrzeit nicht stimmt. Dann bricht GPS-Babel bei der Rücktransformierung
die ganze Datei ab.
Und eine Chance auf aussagekräftige Fehlermeldungen (z.B. in welcher
Zeite) bestehen wohl auf mittelfristig nicht.

-jha-





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de