[Talk-de] Luftbilder mit Quadrocopter

Markus liste12A45q7 at gmx.de
Fr Nov 20 09:25:53 UTC 2009


Hallo Friedhelm,

wir möchten zeigen: "wie man Luftbilder nutzt, um damit Karten zu 
erstellen - und wie vielfältig OSM ist."

Klar braucht man für Luftbilder Flughöhen, die man mit dem 
Quadrocopter-Modellen eher nicht erreicht. Dazu sind bemannte Gyrocopter 
viel besser geeignet (aber den bekommen wir nicht in die Messehalle ;-)

Für Quadrocoper-Spezialisten wäre es eine super Chance, ihr Fluggerät 
einem grossen Publikum vorzustellen und das anspruchsvolle Hobby 
bekannter zu machen.

Und für OSM wäre es eine tolle Gelegenheit zu zeigen, wie man Luftbilder 
zur Kartenerstellung nutzen kann.
Und da ist so ein fliegendes Teil viiiel besser geeignet, als ein 
Bildschirm auf dem man nur "JOSM mit Luftbild" sieht:

Der Quadrocopter zieht viel Aufmerksamkeit auf sich, Life-Video auf die 
Grossleinwand übertragen erreicht ein grosses Publikum, und wenn der 
Besucher sich selbst "von oben" sehen kann, dann wäre das etwas etwas 
ganz Besonderes...

Gruss, Markus

PS:
> mindestens 800 m Höhe
> Sonst hast du einfach zu wenige Bezugspunkte für die Georeferenzierung.

Ja.

> Deshalb denke ich, Quadcopter, Drachen und sonstige Flugmodelle fallen für's Mappen aus.

Das sehe ich auch so. Aber mit dem Quadcopter kann man das Prinzip von 
Luftbildaufnahmen in einer Messehalle eindrucksvoll erklären.




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de