[Talk-de] Merkwürdig(?): Zeitsprung in OSM-Daten ??

Kai Behncke Kai-Behncke at gmx.de
Mo Nov 23 12:36:52 UTC 2009


Hallo Liste,

ich habe eine Frage zu OSM-Veränderungen.

Aus einem File Osnabrueck_april.osm (wurde vor kurzem sauber erstellt aus dem world-planet-osm-file):


  <node id="304318568" version="1" timestamp="2008-10-23T15:27:33Z" uid="36317" user="Kai Behncke" lat="52.2788693" lon="8.0795906">
    <tag k="name" v="Gasthof Bachmayers"/>
    <tag k="amenity" v="restaurant"/>
  </node>


Sehr merkwürdig dann:

osnabrueck_november.osm

  <node id="304318568" version="2" timestamp="2008-10-23T16:27:33Z" uid="36317" user="Kai Behncke" changeset="535155" lat="52.2788693" lon="8.0795906">
    <tag k="amenity" v="restaurant"/>
    <tag k="name" v="Gasthof Bachmayers"/>
  </node>

Auf ein mal ist der Timestamp eine Stunde später???
Wird da irgendwie zusätzliche Winterzeit einberechnet oder so?

Faktisch ist bei dem Objekt sonst ja alles gleich geblieben.

Das Problem ist, dass mir ein solches Objekt dann bei einem Vergleich April->Nov. durch den timestamp als Veränderung angezeigt wird :-(

Kennt jemand einen Weg dieses Problem zu lösen?

Merkwürdig ist eben: Wenn ich mir die Historie anschaue:

http://www.openstreetmap.org/api/0.6/node/304318568/history


...dann steht dort als aktueller Timestamp (ist er ja scheinbar auch) 
---> 2008-10-23T16:27:33Z

....nur warum taucht dieser im April_09.osm-File nicht auf??

Es sieht so aus, als habe es zwischen April 09 und November 09 einen Zeitprung gegeben??




Viele Grüße, Kai
-- 
Preisknaller: GMX DSL Flatrate für nur 16,99 Euro/mtl.!
http://portal.gmx.net/de/go/dsl02




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de