[Talk-de] layer=0

Mirko Küster webmaster at ts-eastrail.de
Mi Nov 25 21:15:07 UTC 2009


> Das kann unter Umständen trotzdem interessant sein. Es gibt hier in
> der Nähe einen Radweg, der auf einem ehemaligen Bahndamm verläuft.

Dann käme da noch zusätzlich  für interessierte ein railway=abandoned dazu 
und für den Damm haben wir zusätzlich embankment.

> ...um auf den Radweg zu gelangen, weil wir keine Lust
> hatten, den anderen Weg wieder zurückzuradeln.

Deswegen erfassen wir ja, damit der nächste bescheid weiß, dass dort keine 
Verbindung besteht und eben nicht unwissend den Damm hochklettern muss.

Auch da bedarf es keinerlei Layer. Paralele Wege auf unterschiedlichen Höhen 
findet man überall. Interessiert aber an der Stelle ohne direkte Verbindung 
nicht. Layer sind keine Höhenangaben sondernt schlicht eine Schichtangabe 
für eine Sortierung von sich auf unterschiedlichen Niveau kreuzenden 
Objekten. +1 Brücke über Straße, -1 Tunnel unter Straße oder eben auch +2 
Bücke über +1 Brücke über Straße. Straße auf Boden ist default immer 0. In 
dem Fall wäre Rad- und Feldweg auch beides 0, auch wenn sich beides an einem 
100 m hohen Steilhang befinden würde und dennoch zweidimensional optisch 
nebeneinander liegt.

Layer sind kein simpler Ersatz für Multipolygone, Höhenangaben oder was auch 
immer.

Gruß
Mirko 





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de