[Talk-de] JOSM: Selektiere alle neuen Ways

Alexander Menk alex at addismap.com
Fr Sep 4 15:19:34 UTC 2009


Alexander Menk wrote:
> Hallo Bernd,
> 
> Bernd Wurst wrote:
>> Am Donnerstag, 3. September 2009 schrieb Tobias Wendorff:
>>> Klar, das könnte auch ins Changeset, aber es gibt momentan keine
>>> Möglichkeit, Changesets vernünftig zu setzen oder auszulesen.
>> Je nach Definition von "vernünftig".
>>
>> Beispiel:
>> http://www.openstreetmap.org/browse/changeset/2244966
>>
>> Erreichbar entweder über die Detail-Seite eines Objekts ("Teil von 
>> Changeset ...") oder über die Benutzerseite ("Änderungen von ...").
>>
>> Ich finde das ist genau das was man will. Dass es in JOSM nicht direkt 
>> angezeigt wird, ist klar. Aber ich wüsste nicht wo das dargestellt werden 
>> sollte ohne die Usability zu zerstören.
> 
> cool. Aber sag .. wie hat denn TobWen dieses Changeset mit eigenem Tag 
> in die DB bekommen?
> 
> http://www.openstreetmap.org/browse/changeset/2370202 ;-)

Huch, ich hatte im Changeset von Tobwen (2244966) vermutet, es ist 
möglich eigene Tags anzuzeigen, weil's da ja schließlich auch schon 
created_by und comment gibt.
Dann müssen wir JOSM ja wirklich nur beibringen beim Commit auch Tags 
eingeben zu können.

(Und natürlich, diese Daten auch wieder abzurufen)

Stimme aber Frederik zu, dass die Daten im Changeset am besten 
aufgehoben sind.

Grüße, Alexander





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de