[Talk-de] Monopoly mit OSM und GoogleMaps Daten

Ulf Lamping ulf.lamping at googlemail.com
Mi Sep 9 21:17:07 UTC 2009


Tirkon schrieb:
> Jonas Krückel <osm at jonas-krueckel.de> wrote:
> 
>> Es 
>> kann also durchaus vorkommen, dass man eine Straße suchen kann, die gar 
>> nicht auf der Karte ist und umgekehrt. 
> 
> Ich hätte gern die Schlossallee ... aber welche von den vielen in
> welcher Stadt?

Der wahre Kapitalist würde sagen: "Ich will jede verdammte Schlossallee 
in jeder verdammten Stadt" ;-)

> Auf jeden Fall eine witzige Basisidee, OpenStreetMap auf ungewöhnliche
> aber sinnvolle Art zu nutzen. 

Jetzt müssen wir nur noch heise den Unterschied zwischen Google Maps und 
OSM klarmachen ;-)

Gruß, ULFL




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de