[Talk-de] hochqualitativer Ausdruck von Karten

Tobias Wendorff tobias.wendorff at uni-dortmund.de
Mo Sep 14 12:32:01 UTC 2009


Hallo Wolfgang,

Wolfgang Wienke schrieb:
> Photoshop habe ich nicht und bei Gimp wird es wohl auch fraglich sein, 
> ob das so umfangreiche SVG-Dateien laden kann (4-5MB), die dann 
> entsprechend viele Objekte haben. Von der norwendigen nacharbeit mal 
> abgesehen.

dann nimm doch einfach Inkscape?!

> Ich habe zwar jetzt festgestellt, dass der Export als PDF in guter 
> Qualität gedruckt wird, aber ich möchte Radkarten drucken, was nicht 
> möglich ist.

Das Nachbearbeiten dieser PDF-Dateien ist aber leider ziemlich
kompliziert, da durch die Art des Renders die Way-Stücke einzeln
durchgereicht werden und die Texte als Einzelbuchstaben exportiert
werden. Es gibt hier aber diverse andere Ansätze, die jedoch bei
anderen Projektionen als Merkator versagen.

Ich persönlich halte die Spherical Merkator Projektion für den
Kartendruck ungeeignet, da man keine korrekten Entfernungen
abgreifen kann.

Eventuell kann ich Dir die Radfahrkarte auf meinem lokalen System
abbilden und dann als PDF exportieren. Hast Du einen Link?

Grüße
Tobias




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de