[Talk-de] Piratenpartei benutzt Google Maps

Michael Buege michael at buegehome.de
Mo Sep 14 17:41:32 UTC 2009


Zitat Frederik Ramm:

> Hallo,
> 
>      ich surfte gerade auf den Wahlkampfseiten der Piratenpartei herum
> und stiess auf diese Wo-haben-wir-Plakate-Applikation:
> 
> http://piraten.00l.de/plakate.php
> 
> Realisiert mit Google Maps. 

Schon komisch, dass sich eine Organisation, zu deren Kernthemen der 
Datenschutzes zaehlt, sich ins Bett mit dem weltgroessten Datensammler 
legt. Ich weiss nicht, wie relevant das ist, da ja Open Layers verwendet 
wird, aber guenstiger.de hat zum Beipiel seiner Zeit als Grund fuer die 
Verwendung von OSM-Daten angefuehrt, dass sie vermeiden wollten, dass 
irgendjemand ausser sie selber irgendwelche Zugriffszahlen generieren 
und auswerten kann.

> Meine Guete: Wenn nicht mal die
> Piratenpartei OSM benutzt, dann haben wir PR-maessig ja noch einen
> langen Weg vor uns!

Kommt drauf an, was man unter PR versteht. Muessten wir etwas verkaufen, 
haettest du sicher recht. 
Wenn jemand OSM nicht nutzt, liegt das nicht immer an OSM. Ich bin nicht 
angetreten, um mit OSM alle und jeden moeglichst schnell und vollkommen 
gluecklich zu machen, sondern denen, deren Leidensdruck mit unfreien 
Geodaten zu gross geworden ist, eine Alternative zu bieten.
Bei den Piraten scheint das noch nicht der Fall zu sein. Da befinden die 
sich aber in guter Gesellschaft. Als ich Anfang des Jahres zu einem 
Vortrag ueber OSM beim Easterhegg des CCC eingeladen wurde, war die 
Anfahrt im Wiki noch via Stadtplandienst auf GoogleMaps verlinkt. 
"Hier ist (k)eine Strassenkarte (because of the Abmahnwahn)" konnte man 
da lesen. Ich habs dann in fuenf Minuten geaendert, um dem CCC die 
Blamage zu ersparen. ;-)
Interessant waere vielleicht mal, andere "uebliche Verdaechtige" darauf 
abzuklappern, welche Variante sie im Fall der Faelle bevorzugen.

Koennen Firmen, die sich mit OSM auskennen, relevante technische Hilfe 
fuer Parteien eigentlich als Wahlkampfspende absetzen? ;-)

-- 
Michael






Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de