[Talk-de] taho

Dimitri Junker osm at dimitri-junker.de
Do Sep 17 11:21:32 UTC 2009


Hallo,

ich bin gerade dabei meine Windows-Exe Version von taho zu überarbeiten. 
Früher gab es für Normaluser 2 Probleme mit taho.pl: Erstens mußte man Perl 
instalieren und taho.pl zum laufen bekommen, 2. mußte man sich mit 
Komandozeilenparametern rumschlagen, beides bei Windows-Mäuseschupsern nicht 
beliebt. Mein Programm war zuerst mal eine Methode die Kommandozeilen 
zu umgehen. Jetzt habe ich auch die Notwendigkeit für Perl abgeschaft, ich 
habe die nötigen Teile von taho.pl in das Programm integriert. Es kann also 
eigenständig Karten laden und die Kalibrationsfiles (derzeit nur für 
Glopus, aber die anderen folgen bald) erzeugen. Aber zufrieden bin ich damit 
immer noch nicht. Wenn ich irgendwo im Urlaub bin und lokale Karten haben 
will müßte ich so immer noch das Programm runterladen und hoffen, daß ich im 
Internetcafee das Recht habe es auszuführen. Gibt es nicht irgendjemanden 
der es sich zutrauen würde:
<http://www.openstreetmap.org/export/>
so zu erweitern, daß sie das gleiche leisten kann? Also nicht nur eine Karte 
erzeugen sondern z.B. für Glopus soviele 1024*1024 Pixel-Karten wie nötig um 
den ausgewählten Bereich abzudecken und dazu auch die nötigen 
Kalibrationsfiles.

Wenn ich es richtig sehe ist die Export-Seite in javascript, davon habe ich 
leider keine Ahnung, sonst würde ich es ja selber machen.
Kann man so etwas in javascript machen? Oder könnte man von der javascript 
Seite aus taho.pl aufrufen (müßte also auf dem Server laufen). 

Bisher habe ich nur die Möglichkeit über 
<http://sdsnetz.de/glopus/>
Karten von Google zu laden. Aber das kann es ja nicht sein.

Gruß
Dimitri




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de